Mein Energie FairSorger.
TOP Lokalversorger

Umrechnungsfaktoren

Ermittlung des Umrechnungsfaktors für Erdgas im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Homburg GmbH

Grundlage für die thermische Gasabrechnung und zur Berechnung des Umrechnungsfaktors, sind die im Arbeitsblatt G 685 des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) festgelegten Größen und Definitionen.

I. Normgrößen
Normtemperatur Tn = 273,15 K  (0° C)
II. Betriebsgrößen am Gaszähler
Gastemperatur Tg = 288,15 K (15° C)
Effektivdruck Peff = 22 mbar  (Druck am Gaszähler)
Brennwert Ho,n = ca. 11,213 kWh/m³  (Beispielwert)

III. Ermittlung des mittleren Luftdrucks

Formel zur Ermittlung des mittleren Luftdrucks:
H = mittlere Höhe der Höhenzone des jeweiligen Wohngebietes in Meter
Mittlerer Luftdruck Pamb = (1.016 - 0,12 x H) mbar

IV. Ermittlung des Umrechnungsfaktors für die Jahresabrechnung

Formel zur Berechnung des Umrechnungsfaktors:
Umrechnungsfaktor = Tn:Tg x (Pamb + Peff) : Pn x Ho,n

V. Umrechnung des Jahreserdgasverbrauchs

von Kubikmetern (m³) in Kilowattstunden (kWh):
Gemessener Verbrauch am Erdgas-Zähler in m³ x Umrechnungsfaktor kWh/m³
= Jahresverbrauch in Kilowattstunden (kWh)

Kontakt


Stadtwerke Homburg GmbH
Lessingstr. 3
66424 Homburg

Telefon  06841 / 694-0
Fax  06841 / 694-500
kontakt@stadtwerke-homburg.de

Kundenbetreuung:
Mo - Do  08:00 - 15:30 Uhr
Freitag   08:00 - 12:00 Uhr

Störungshotline:
0800 - 789 4662