Mein Energie FairSorger.
TOP LOKALVERSORGER 2017 - STROM & GAS & WASSER

Umrechnungsfaktoren

Ermittlung des Umrechnungsfaktors für Erdgas im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Homburg GmbH

Grundlage für die thermische Gasabrechnung und zur Berechnung des Umrechnungsfaktors, sind die im Arbeitsblatt G 685 des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) festgelegten Größen und Definitionen.

I. Normgrößen
Normtemperatur Tn = 273,15 K  (0° C)
II. Betriebsgrößen am Gaszähler
Gastemperatur Tg = 288,15 K (15° C)
Effektivdruck Peff = 22 mbar  (Druck am Gaszähler)
Brennwert Ho,n = ca. 11,213 kWh/m³  (Beispielwert)

III. Ermittlung des mittleren Luftdrucks

Formel zur Ermittlung des mittleren Luftdrucks:
H = mittlere Höhe der Höhenzone des jeweiligen Wohngebietes in Meter
Mittlerer Luftdruck Pamb = (1.016 - 0,12 x H) mbar

IV. Ermittlung des Umrechnungsfaktors für die Jahresabrechnung

Formel zur Berechnung des Umrechnungsfaktors:
Umrechnungsfaktor = Tn:Tg x (Pamb + Peff) : Pn x Ho,n

V. Umrechnung des Jahreserdgasverbrauchs

von Kubikmetern (m³) in Kilowattstunden (kWh):
Gemessener Verbrauch am Erdgas-Zähler in m³ x Umrechnungsfaktor kWh/m³
= Jahresverbrauch in Kilowattstunden (kWh)

Kontakt


Stadtwerke Homburg GmbH
Lessingstr. 3
66424 Homburg

Telefon  06841 / 694-0
Fax  06841 / 694-500
kontakt@stadtwerke-homburg.de

Kundenbetreuung:
Mo - Do  08:00 - 15:30 Uhr
Freitag   08:00 - 12:00 Uhr

Störungshotline:
0800 - 789 4662