Baustellen

Homburg-Beeden: Jägerhausstraße / Neue Industriestraße

Leitungsarbeiten in der Jägershausstraße/Neue Industriestraße.

Im Industriegebiet in Beeden erneuern wir die Elektroversorgungsleitungen in den beiden Straßen. Am 16. März haben dazu Tiefbauarbeiten begonnen.

Die Arbeiten erfolgen in 2 Bauabschnitten.

Der erste Bauabschnitt erfolgt in der Jägerhausstraße auf einer Straßenseite. Hierfür ist eine Vollsperrung der Jägerhausstraße vorgesehen. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Der zweite Bauabschnitt erfolgt in der Neuen Industriestraße auf einer Seite im Gehweg. Aber auch hier ist bis zum 29. Mai eine Vollsperrung vorgesehen. Die Umleitung ist ausgeschildert.

 

  • Ort: Homburg-Beeden
  • Straße: Jägerhausstraße / Neue Industriestraße
  • Beginn / Ende: 16.03.2020 - Anfang November 2020
  • Aktueller Stand: Am 28. und 29.05.2020 wird die Oberfläche wieder hergestellt.
  • Baufortschritt: 95 %
  • Besonderheiten:  Im zweiten Bauabschnitt kommt es ebenfalls während der Arbeiten zur Vollsperrung bis zum 29.Mai. Umleitungen sind ausgeschildert und führen über die Beeder Straße und Entenmühlstraße sowie über das südliche Teilstück der Pirminiusstraße. Aufgrund der Bauarbeiten ist die Zufahrt zu der ab dem 20. April geplanten Anlieferung von Grünschnitt zur neuen städtischen Annahmestelle in der Neuen Industriestraße nur von einer Seite über die Zweibrücker Straße (B 423) möglich.
  • Ansprechpartner: Dietmar Westrich, Tel. 06841 / 694-460.